Medizinische Reha-Einrichtungen der Stadt Radolfzell METTNAU

Rezeptionskraft (m/w/d) auf geringfügiger Basis


  • Radolfzell
  • Teilzeit
  • Befristeter Vertrag

Die Medizinischen Reha-Einrichtungen der Stadt Radolfzell, METTNAU ist eines der traditionsreichsten Therapiezentren in Deutschland in den Bereichen kardiologische Prävention, Rehabilitation und Anschlussrehabilitation. Die vier Kliniken liegen in attraktiver Lage in unmittelbarer Nähe zum Bodensee in einer landschaftlich und kulturell besonders reizvollen Gegend mit hohem Freizeitwert. Die Einrichtungen verfügen über 508 Betten, ca. 330 Mitarbeiter und sind nach DIN ISO 9001 sowie QMS-Reha zertifiziert und Mitglied im Qualitätsverbund Gesundheit Baden-Württemberg. 

Zur Verstärkung unseres engagierten Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

                                                         Rezeptionskraft (m/w/d)
                                                          auf geringfügiger Basis   

Deine Aufgaben

Zu den Aufgaben gehören:

  • Betreuung der Rezeption in der Zeit von 6:30 Uhr bis 22:00 Uhr sowie alle 14 Tage am Wochenende
  • Vorbereitung und Durchführung der An- und Abreisen unserer Gäste
  • Unterstützung bei der Betreuung der Gäste in allen Fragen sowie Informationen rund um den Aufenthalt
  • Telefondienst

 

 

Deine Fähigkeiten

 Sie haben folgendes Profil:

  • Gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • PC Kenntnisse
  • Sorgfältige, strukurierte und zuverlässige Arbeitsweise
  • Eigeninitiative, Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit
  • Flexibilität in der Arbeitszeit und Belastbarkeit
  • Ausbildung im Dienstleistungsbereich, Kenntnisse im Umgang mit Registrierkassen und Kassenabrechnung sind von Vorteil

Wir bieten

Wir bieten Ihnen:

  • Eine spannende und abwechslungsreiche Aufgabe in einer renommierten Fachklinik
  • Ein sehr gutes Arbeitsklima in einem motivierten und dynamischen Team
  • Eine Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes für die Kommunen (TVöD/VKA) inklusive betrieblicher Altersversorgung
  • Eine geregelte Dienstplanung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Kostenfreie Maßnahmen im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Ein sehr attraktives Umfeld in direkter Lage am Bodensee

 

Ansprechpartner

 Für die Tätigkeit in unseren Kliniken ist eine einrichtungsbezogene Corona-Schutzimpfung notwendig. Das Stellenangebot ist nach dem TzBfG vorerst für zwei Jahre befristet. Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Carmen Böhme, Bereichsleitung Hauswirtschaft, Tel. 07732 151-97670. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich vorzugsweise bitte online:

Rezeptionskraft (m/w/d)